Routinen entwickeln – für mehr Leichtigkeit im Leben

Routinen im Alltag – warum eigentlich?

person holding black iPad
Routinen-Planer

Kennst Du das : Heute , oder morgen erledige ich dies, oder das. Und dann ist der Tag vorbei – und wieder nicht das getan , was man schon so lange vor sich herschiebt:-)

Sportprogramm verschoben, wegen Überstunden im Büro. Treffen mit Freunden abgesagt, weil einfach zu müde, um noch irgendwo hinzugehen.

Neue Routinen müssen her, denn die alten sind nicht von Erfolg gekrönt! Wir rauben uns selbst Energie und ziehen die Dinge nicht durch, die wir eigentlich erreichen wollen. Warum klappt das bei den anderen?

Routinen schenken uns Zeit und Fokus, sind ein Garant für Vorfreude und sollten immer wieder angepasst werden – an die ganz persönlichen Bedürfnisse, den persönlichen Weiterentwicklungsstand und unsere Ziele!

Der letzte Punkt ist vielleicht der Wichtigste, denn wenn eine Routine zur langweiligen Gewohnheit mutiert, werden wir unachtsam – mit uns selbst und unserem Umfeld.

man and dog on paddleboard
Routine mit Hund

Routinen entwickeln

Deshalb lebe deine Kreativität aus im Gestalten von Routinen! Sie sind der Treibstoff für dein Vorwärtskommen und der Motor für deine Ziele! Sie katapultieren dich in positive Energie und bringen dir Leichtigkeit in den Alltag.

Wenn du einen Hund hast , sind auch für ihn Routinen enorm wichtig. Sie schenken ihm Sicherheit & (Selbst)Vertrauen.

Routinen heisst hier nicht, wir machen alles jeden Tag gleich und genau zur gleichen Uhrzeit. Routinen bedeutet, sich, mit einem eigenen Tool , in die Energie zu bringen, die wir uns so sehr wünschen.

Also beispielsweise nicht mehr das Gefühl haben getrieben zu sein, oder um Anerkennung kämpfen zu müssen. Nicht mehr neidisch auf den Nachbarn schauen, der offensichtlich alles erreicht, was er sich vornimmt.

Und du siehst, hier geht es in erster Linie nicht um die ganz großen Ziele, sondern um ein Lebensgefühl, mehr Lebensqualität und eine positive Einstellung zum Leben.

live fully create happiness speak kindly decor
Routinen im Alltag

Ein großer Arzt hat einmal gesagt: „Wenn wir ca.60% des Tages aus unserem Herzen agieren, sind wir auf dem eigenen und vor allem gesunden Weg.“

Plötzlich sehen wir Möglichkeiten und haben kreative Ideen für unser Handeln, reagieren nicht mehr wie ein Fähnchen im Wind auf jede Veränderung.

In der Schule hatten wir früher einen Stundenplan. Jede Stunde war genau terminiert mit Zeit und Thema. So konnte der Unterrichtsstoff erfolgreich behandelt werden, den es zu lernen gab. Und dabei sagte keiner am Ende des Unterrichts: “ Ach Mist, jetzt sind wir doch bei Mathe gelandet, anstatt das Diktat zu üben.“ Oder:“ Jetzt haben wir versehentlich über die Geschichte der Römer gesprochen……“

Keine Sorge: Es muss jetzt kein Stundenplan für deine beruflichen und privaten Termine sein, obwohl du den bestimmt hast:-) Warum also nicht bewusst kleine „Inseln“ in diesen Terminplaner einbauen?! Inseln , die dir die Luft zum Atmen zurück geben, die dir Raum für kreatives Sein geben.

Auch dein Hund würde sich darüber freuen, wenn er nicht nur die üblichen Runden beim Spaziergang erlebt, sondern Neues lernt! Ein Suchspiel auf dem Weg, eine kleine Trainingseinheit auf dem Rückweg, ein gemeinsames Spiel zu Hause…..

let your dreams set sail quote
Routinen entwickeln und ändern

Ein Routinen – Planer schenkt Klarheit

Warum nicht den Tag (nach der heiß geliebten Tasse Kaffee) mit einer 3-Minuten-Yoga-Sequenz starten, die dich in die positivsten aller Energien bringt?!

Warum nicht ( bei der zweiten Tasse Kaffee:-)) träumen, was du gerne – sagen wir mal – in den nächsten 5 Jahren erleben willst – egal ob beruflich oder persönlich?!

Warum nicht auf dem Weg zur Arbeit 3 Minuten deinen aktuellen Lieblingssong hören und gedanklich deine Träume erleben?!

Warum deinem Hund nicht eine Alternative zum Leineziehen und / oder Bellen in bestimmten Situationen anbieten?!

Alles möglich – kostet wenig Zeit und du gestaltest bewusst deine Lebenszeit durch die Routinen. Du fühlst dich mit wenig Aufwand um so vieles besser, reicher, erfüllter und lebendiger!!

Kein Leben mehr auf „Autopilot“, oder im ewigen Gedankenstrudel gefangen! Aber auch kein Hinterherjagen von Dingen, die man meint zu benötigen, um dann endlich glücklich zu sein.

Denn………..

„Der Weg ist das Ziel.“ – Konfuzius

Be balanced!

Fotoquellen:Unsplash

Was sind deine Routinen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s