Werden wir unseren Tieren gerecht?

Viele Tierarten sind bedroht durch Menschen wie Du und ich.

Dabei lehren Tiere uns täglich, wie man aus dem Herzen lebt. Wir müssen nur hinsehen.

Hier folgen 3 Beispiele für das Handeln zum Wohle des Menschen UND der Tiere:

https://www.ifaw.org/de/projekte/tierwohl-in-kommunen-unser-projekt-in-playa-del-carmen-mexiko

dog inside dog house
Photo by Mysaell Armendariz on Unsplash

https://www.ifaw.org/de/projekte/spurhundeprojekt-in-benin

adult Siberian husky in snowy field
Photo by Charlotte Boyle on Unsplash

https://www.ifaw.org/de/projekte/australien-spurhunde-schutzen-den-lebensraum-von-koalas

koala hanging on branch
Photo by Vita Vilcina on Unsplash

Menschen, Tiere und unser Planet Erde – wir leben von guten Beziehungen und brauchen sie zum überleben.

Es wird Jahrzehnte dauern , bis wir den Schaden, den wir Tieren zugefügt haben, wieder gut gemacht haben“ – Franz von Assisi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s